Paten für Schweinezucht gesucht

Aktuelles > 

Landwirtschaftsprojekt verbindet über die Communio in Christo Mechernich mit dem afrikanischen Dörfchen Butiti.

Mechernich/Butiiti Mit dem Bau eines Schweinestalls und zehn Schweinen für den Aufbau einer Ferkelzucht haben freundliche Sponsoren aus dem Raum Mechernich ein Landwirtschaftsprojekt im ugandischen Dorf Butiti begonnen. Zwei der zehn mit Mechernicher Mitteln angeschafften Zuchtschweine haben bereits geferkelt, sechs weitere sind tragend.

Für die Aufzucht, Futter- und Tierarztkosten werden im ersten Jahr nun weitere Finanzmittel gebraucht. Wer Geld für das Projekt spenden möchte, kann das über den Verein Communio in Christo e.V. tun, der auch steuerabzugsfähige Spendenbescheinigungen ausstellt. Ansprechpartner ist Tilj Puthenveettil, der persönliche Sekretär von Generalsuperior Karl-Heinz Haus. (02443 9814 823, info@communio.nrw, www.communio.nrw).

Über einen Newsletter werden die Sponsoren regelmäßig informiert, wie es mit dem Landwirtschaftsprojekt steht. Die Verantwortung für das Projekt, das mittelfristig für die wirtschaftliche Versorgung zahlreicher Aidswaisen in Butiti sorgen soll, hat ein Priester der Communio übernommen. Pfarrer Robert Mutegeki stammt aus Butiti.

Als rechtlichen Träger gründete die Communio in Christo in Butiti einen gemeinnützigen Verein mit dem Namen „Butiti Communio in Christo Initiative“ www.bcici.org Die ersten acht Sauen, die jetzt Ferkel bekommen, sowie die beiden Eber zog die Gruppe von Ferkelbeinen an auf.
Die Hausschweinrasse „Camborough“ zeichnet sich durch hohe Fruchtbarkeit und Produktivität aus. Die Tiere sind für ihre rasche Gewichtszunahme, Leichtfutterigkeit, unproblematische Geburten und gute Mutterinstinkte bekannt.

pp/Agentur ProfiPress

Mit zehn Schweinen haben freundliche Sponsoren aus dem Raum Mechernich ein Landwirtschaftsprojekt im ugandischen Dorf Butiti begonnen. Nun werden weitere Geldmittel für die Aufzucht, Futter- und Tierarztkosten gebraucht. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress
Die ersten beiden Sauen haben geferkelt, sechs weitere sind trächtig. Foto: Privat/pp/Agentur ProfiPress
 
www.communio-in-christo.deOrden Communio in Christo: Bruchgasse 14, 53894 Mechernich
Sozialwerk Communio in Christo: Bruchgasse 10-14A, 53894 Mechernich
Telefon +49 (0)2443 9814-0, E-Mail info@communio-in-christo.de