Livemusik den ganzen Tag und jede menge gute Laune

Aktuelles > 

Unsere Seniorenpflegeeinrichtung Haus Effata lädt am Sonntag, den 3. Juli ab 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr zum jährlichen Sommerfest auf dem Parkgelände ein. Das Parkgelände auf dem Lühberg verwandelt sich zum 15. Mal in einen bunten Festplatz. Eine große Bühne mit durchgehend Livemusik, Zelte mit unterschiedlichen Attraktionen und Stände fürs leibliche Wohl laden zum Tanzen, Schlemmen und zu mehr ein. 

Der Park von Haus Effata verwandeln sich zum 15. Mal in einen Festplatz. Bild: TK

Die Heilige Messe um 11.00 Uhr wird von der Großen Chorgemeinschaft Lommersdorf/Freilingen und  der Chorgemeinschaft Blankenheim begleitet und findet -wie alle Jahre- unter „Gottes freiem Himmel“ statt.  Gegen 12.00 Uhr wird der Musikverein Dollendorf 1872 e.V. schwungvoll in einer großen Bläserbesetzung und tollen Stimmen die Frühschoppengäste  auf einen frohen Tag eingestimmt. Der Anpfiff für Gute-Laune ist damit gegeben.  
Musikalisch übernimmt anschließend das Zepter auf der 40qm großen Bühne die Liveband „Cosmic“. Die Band besteht aus jungen Musikern des Eifellandes, von denen die Besucher ein buntes Repertoire handgemachter Musik erwarten dürfen. Rock, Pop, Fun und Entertainment - quer durch die Musikgeschichte verbreiten die Musiker und Sänger gute Laune.

In vergangene eifleler Zeiten entführen die „Eefeler Kirmesdänzer“ mit Tänzen, Geschichten und Mundart-Verzällcher. Bild: TK

Und am Nachmittag wird auch noch getanzt wenn 23 Musikanten und Tänzer aus Ortschaften der Eifelkreise Daun, Bitburg-Prüm und Euskirchen flott und humorvoll das Eifler Brauchtum hochhalten. Gekleidet in Frack und Zylinder oder mit Spitzenhäubchen und Rock, bereichern die "Eefeler Kirmesdänzer" das Fest mit selbst verfassten Gedichten, Liedern in Mundart, humoristischen Einlagen und ihrer Originalität, was besonders für die Tänze gilt. Die Pflege der Mundart ist den "Dänzern" ein Herzensanliegen und die große Liebe zur Heimat fühlt man in den zehn Eifelliedern, die sehr große Resonanz beim Publikum finden.

Den ganzen Tag lockt im Hintergrund der Duft vom Grillstand, den der Blankenheimer Karnevalsverein feste in der Hand hat. Größter Nachfrage erfreuen sich auch die selbstgemachten Reibekuchen, für die treue Besucher gerne auch mal anstehen. Selbstgemachtes wie Bastelarbeiten und die geheimen Rezeptideen aus Omas Marmeladentopf, Raritäten vom Speicher oder aus dem Keller, sowie mehr als 40 selbstgebackene Kuchen von Mitarbeitern und Anwohnern locken die Gäste an den Bazar „Blankenheimer Raritäten“ und an das Kuchenbuffet.

 
www.communio-in-christo.deOrden Communio in Christo: Bruchgasse 14, 53894 Mechernich
Sozialwerk Communio in Christo: Bruchgasse 10-14A, 53894 Mechernich
Telefon +49 (0)2443 9814-0, E-Mail info@communio-in-christo.de