Videothek

Der Orden > Mediathek > 

Dreikönigskonzert

06.01.2018 - Premiere im Rathaus: Ratssitzungssaal wurde am Samstag dem 06.01.2018 zum ausverkauften Konzertsaal für das 16köpfige Streichorchester der „Mainzer Musici“ unter der Leitung von Prof. Benjamin Bergmann – Benefizabend für die Langzeitpflege der Communio in Christo – Geschäftsführer Norbert Arnold: „Begründung einer neuen Tradition in Mechernich“ – Begeistertes Publikum spendete stehende Ovationen - Werke von Bach, Mozart, Vivaldi und Strauß und als Zugabe eine rasante „Fiddle“-Folknummer.  Ein Auszug aus dem Konzert befindet sich auf unserer YouTube-Seite. Unter folgendem Link ist das Video zu sehen: youtu.be/XDJ6ukz2A7I

Kapelleneinweihung am Gründungstag

28.11.2015 - Die Einweihung der neuen Andachtskapelle auf dem Gelände der Communio in Christo in Mechernich war ein feierliches Ereignis. Die Kapelle befindet sich im Zentrum zwischen Orden, der Langzeitpflegeeinrichtung und dem Hospiz. Ein Videomitschnitt der Weihe wurde von der Agentur ProfiPress erstellt und die Aufnahmen zusammengestellt von Dr. Michael Oversberg.
--> (Klick) Weiterleitung zum Video auf dem YouTube-Kanal der Agentur

Wer bin ich das du mich bittest?

Das Leben und Wirken von Mutter Marie Therese stehen im Mittelpunkt dieses Films. Er zeichnet das Leben einer ungewöhnlichen Frau, die als Mystikerin, Charismatikerin und als Ordensgründerin ausersehen war, Gottes Liebe in dieser Welt sichtbar zu machen.
--> (Klick) Weiterleitung zum Video auf YouTube

Die ganze Kirche ist Gemeinschaft in Christus

Vor 50 Jahren, am 11.Oktober 1962, eröffnete Papst Johannes XXIII. das Zweite Vatikanische Konzil. Papst Paul VI. brachte es mit der Schlusskundgebung am 8.12.1965 zu Ende. 19 Jahre später, am 8.12.1984, kam es in Mechernich/Eifel zu einem weiteren wichtigen Konzilsereignis: Mutter Marie Therese gründete im Gehorsam zu Gott den Orden Communio in Christo zur Verwirklichung dieses Konzils.
--> (Klick) Weiterleitung zum Video auf YouTube

Beeindruckendes Zeugnis des Bruders von Mutter Marie Therese

Am Tag der Gründung des Orden Communio in Christo, am 8.12.1984, ergreift der Bruder von Mutter Marie Therese während einer Festveranstaltung das Wort und spricht über die Kindheit und Jugend seiner Schwester. In einem sehr persönlichen Zeugnis berichtet er von der frühen Begegnung seiner Schwester zu Gott und ihre ausgeprägte Liebe zur Gottesmutter "Stella  Maris" in der Basilika von Maastricht.
--> (Klick) Weiterleitung zum Video auf YouTube

Liebevoller Abschied von Pfarrer Hermann Josef Walch

Am Pfingstsonntag verstarb Pfarrer Hermann Josef Walch im Alter von 73 Jahren nach schwerer Krankheit. Der Spiritual der Communio in Christo war über Jahrzehnte ein enger Wegbegleiter der Ordensgründerin Mutter Marie Therese. Mehr als 350 Trauergäste nahmen an der Messe und der anschließenden Beisetzung teil. Es singt Johannes Kalpers "Ich bete an die Macht der Liebe".
--> (Klick) Weiterleitung zum Video auf YouTube

Who am I to be called by you? (English Version)

The life and work of Mother Marie Therese, founder of Communio in Christo (Germany)
--> (Klick) Forwarding to our pages on YouTube

The whole church is Communio in Christo (English Version)

Fifty years ago, on 11. October 1962, Pope John XXIII opened the Second Vatican Council. Pope Paul VI concluded it with the final event on 8 December 1965. In  Mechernich, exactly 19 years later, on 8. December 1984, there was another important conciliar event. On 8 December 1984, Mother Marie Therese founded -- in obedience to God -- the religious order Communio in Christo for the actualisation of this Council. She was convinced: I have been called upon to show the new way of the Council.
--> (Klick) Forwarding to our pages on YouTube

 
www.communio-in-christo.deOrden Communio in Christo: Bruchgasse 14, 53894 Mechernich
Sozialwerk Communio in Christo: Bruchgasse 10-14A, 53894 Mechernich
Telefon +49 (0)2443 9814-0, E-Mail info@communio-in-christo.de